Schon Ihr Firmengebäude zeigt, mit welchem besonderen Engagement Sie auf dem Markt aktiv sind. Das sollten Sie Ihren aktuellen und zukünftigen Kunden auch zeigen. Für einen ungewöhnlichen Blickwinkel sorgt dabei ein Luftbildserie aus 50 – 100 m Höhe. 

Von uns erhalten Sie zum Festpreis 10 – 20 High-Resolution-Bilder und auf Wunsch auch 4K-Videomaterial, welches Sie dann auf allen Kommunikationskanälen einsetzen können. 

Selbstverständlich sind alle Voraussetzungen gemäß aktueller Drohnenverordnung
des Bundesverkehrsministeriums erfüllt (LuftVO, Stand 01.10.2017), u. a.:

  • Eine Haftpflichtversicherung liegt vor.
  • Das UAV ist gekennzeichnet.
  • Die lokale Flugsituation wird anhand von ICAO-Karten vor dem Start geprüft.

Eingesetzter Multicopter: DJI Phantom 4 Professional, max. Flughöhe lt. LuftVO: 100 m, Kamera mit 1“ CMOS-Sensor (20 MP), max. Video-Bitrate: 100 Mbps, Fotoformate: RAW, JPG, Videoformate: MP4, MOV